Brosche aus den 1940er und 1950er Jahren aus 18k Gelbgold (750 Tausendstel), die…
Dies könnte Ihnen auch gefallen
Beschreibung
142 

Brosche aus den 1940er und 1950er Jahren aus 18k Gelbgold (750 Tausendstel), die zwei nebeneinander liegende, zart gearbeitete Blätter darstellt, die mit zwei glänzenden runden Diamanten und vier kleinen, modifizierten, vermutlich natürlichen Saphiren im Brillant-Rundschliff besetzt sind.Maße: ca. 5 x 2,2 cm.Bruttogewicht: 13,1 g.

Das Los wurde versteigert. Ergebnisse ansehen